Weihnachtsgeschenke

Von |2019-12-16T13:31:11+01:0015. Oktober 19|Kategorien: Allgemein, Schlagwort|Tags: , , , |

Hui, bereits in 9 Tagen ist Heiligabend und noch nicht alle Geschenke beisammen. Kennst du das? Jedes Jahr nehme ich mir vor, bereits durchs Jahr verteilt Geschenke zu besorgen. Doch wie die Jahre zuvor bleibt es bei einem Gedanke und ich kaufe die letzten Geschenke in letzter Minute. Hier stelle ich dir ganz schöne und spezielle Geschenke vor. Viel Spass.

Hatschi Winterset

Dieses Winterset ist besonders für Babys und Kinder. Es beinhaltet folgende Produkte:

Rosenhydrolate
Rosenhydrolate wirkt beruhigend und kühlend. Also ideal für ein Wickel. Ein wenig Rosenhydrolate ins Wasser für den Wickel.

Babywohl Brustbalsam
Diesen Balsam auf der Brust und oberen Rücken einmassieren für ein ruhigen Schlaf.
Meine Kinder geniessen ein wohltuenden Fussmassage mit diesem Balsam.

Duftmischung Schniefnase adé und Duftstein Blume
1 – 2 Tropfen der Duftmischung auf den Duftstein geben. Diese Duftmischung befreit verstopfte Nasen. Die Duftmischung kann du natürlich auch ein beliebiges Beduftungsgerät geben.

Hatschi Kinder Winterbad
Das Hatschi Kinder Winterbad hilft bei Erkältung. Auch ideal für ein Fussbad. Bei uns ist es ein abendliches Ritual vor dem Zubett gehen.

Hier geht es zum Set*

Nerola’s Zauber Gesichtspflegeset

Dieses Gesichtspflegeset beinhaltet Pflegeprodukte mit sehr nährenden Ölen. Der Hauptbestandteil von dieses Gesichtspflegeset besteht aus dem ätherischen Öl bzw. Hydrolate der Orangenblüte auch genannt Neroli. Es bekam diesen Name einer Legende nach im 17. Jahrhundert lebende Prinzessin Nerola die diesen Duft so fest liebe, dass ich alles damit beduftete. Naturreines ätherisches Neroliöl wirkt hautpflegend bei empfindlicher Haut. Wirkt bei kleinen Fältchen und Couperose sowie bei anspruchsvoller junge leicht fettender Haut. Es bewirkt auf psychischer Ebene als beruhigend und entspannt. Die Stimmungsaufhellende Wirkung, ist sehr hilfreich in den dunklen Wintermonaten. Das Set besteht aus folgenden Produkten:

Gesichtsreinigung bio
Die pflegende Schüttellotion ist perfekt für eine einfache und zugleich pflegende Reinigung. Die Kombionation aus nativem Jojoba mit naturbelassenem Orangenblütenhydrolate in Bioqualität befreit Schmutz, Talg sowie Make-Up Resten auf eine ganz einfache Art. Dazu die Schüttellotion auf ein Gesichtsreinigungstuch, Wattenpad oder direkt ins Gesicht sprühen. Danach mit sanften Bewegungen das Gesicht reinigen. Es ist jedoch sehr wichtig die Schüttellotion vor jedem Gebrauch gut zu schütteln und sollte innerhalb 8 Wochen aufgebraucht werden.

Gesichtscreme
Meine Ideale Gesichtspflege sollte schnell einziehen, die Haut in ihrer natürlichen Schutzfunktion unterstützen ohne sie zu belasten. So könnte eine Idealen Gesichtspflege sein, oder? Und genau so ist die neue Pflegelotion. Sie ist sowohl für empfindliche wie für anspruchsvolle Haut. Durch das Zusammenspiel von natives Jojobaöl, Kokosöl, Arganöl und Kaktusfeigenkernenöl ergibt sich die perfekte Mischung um diese Bedürfnisse abzu-decken.

Happy Aging Gesichtspflegeserum
Dieses Pflegeserum gibt der dünnen Haut um das Auge eine besondere Pflege die sie auch verdient. Es gibt viele Momente, da kommt der Schlaf einfach zu kurz, bei mir jedenfalls. Es muss nicht mal sein, dass ich spät ins Bett gehe, sondern ich stehe auf, da ein Kind nicht schlafen kann und danach geht es bei mir meistens auch einen gewissen Moment, bis ich wieder einschlafen kann. Da bin ich bestimmt nicht alleine. Dieses zuwenig Schlaf, erkennt man dann auch bei den Augen. Eine extra Pflege nimmt auch der Hals und das Dekolleté gerne an. Das Pflegeserum besteht aus nativem Mandelöl bio, nativem Arganöl, Wildrosenöl bio sowie Kaktusfeigenöl. Ein Hauch von ätherischem Neroliöl sorgt für die dezente Duftnote. Nach der Gesichtsreinigung tropfenweise mit der Pipette entnehmen, sanft um die Augen auftragen und klopfend einmassieren.

Gesichtsreinigungstuch
Um die Gesichtsreinigung abzurunden, beinhaltet das Set das passende Gesichtsreinigungstuch. Das Gesichtspflegeset ist in einer passenden Geschenkpackung.

Hier geht es zum Pflegeset*

Komm ins Träume Land

Wir verbringen im Durchschnitt 24 Jahre in unserem Leben mit schlafen. Ziemlich viel, oder? Kinder müssen das zuerst lernen. In Schlaf verarbeiten wir den Tag und unser Körper erholt sich für den nächsten Tag. Sollte jedoch. Jede Nacht mal ein oder mehrmals wach. Ist bei Müttern mit kleineren Kinder keine Seltenheit. Oder die Kinder finden den Schlaf nicht. Das Kissen ist spezial mit Gut-Schlaf-Kräutern wie Kamille, Melisse u.a. gefüllt, diese geben durch drücken eine dezente Duftnote. Um diese Wirkung noch zu intensivieren kannst du ca. 30 Minuten vor dem zu Bett gehen mit dem Süsse Träume Raum- und Kissenpray besprühen. Ich finde dieses Set auch toll zum Verschenken nicht nur für Kinder.

Hier geht es zum Set*

Aromatherapie für Frauen

Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Dass ich bereits fleissig gelesen habe. Wir Frauen leben sehr zyklisch und haben damit viel gemeinsam mit dem Mond. Die Kraft vom Mond wurde mir nach einem Urlaub an der Nordsee sehr bewusst. Da ist das Leben im Rhythmus mit dem Mond. Da die Inseln nur bei Flut angefahren werden können. So ist der Fahrplan der Schiffe nicht jeden Tag gleich sondern jeden Tag anders, da die Flut und die Ebbe nicht jeden Tag zur gleichen Zeit kommt, sondern nach einem bestimmten Zeit. Findest du das Wissen rund um den Mond auch spannend, dann kann ich dir Fabienne Truffer von www.fabiennetruffer.com sehr empfehlen. Von Ihr habe ich sehr viel Mondwissen gelernt. Und dass das Leben zusammen mit dem Zyklus vom Mond viel einfacher geht. Früher hatten alle Frauen ihr Zyklus wie der Mond, dadurch alle im Einklang mit dem Mond lebten. Durch das antizykische Leben ist das leider verloren gegangen. Auch dieses Buch von Elinane Zimmermann beschreibt, wie wichtig, dass das Leben im Einklang mit dem eigen Zyklus mit Unterstützung von ätherischen Ölen einfacher geht.

Hier geht es zum Buch*

*Partnerlinks

Ätherische Öle bei Kindern 2. Teil

Von |2020-01-23T14:09:44+01:007. Juni 19|Kategorien: Allgemein, Schlagwort|Tags: , , |

Wie bereits in meinem 1. Teil erwähnt, lieben Kinder Düfte. Dafür spricht folgendes Beispiel.
Meine Kinder lieben Massage (wahrscheinlich nicht nur meine). Sie freuten sich sehr gemeinsam mit mir jedes sein persönliches Fussmassageöl zu kreieren.

Sehr wichtig ist, dass du Kinder beim Umgang mit ätherischen Ölen nie alleine lässt. Da ätherische Öle sehr konzentrierte Essenzen sind. Je nach Alter vom Kind können sie mehr oder weniger mithelfen. Da meine Kinder alle noch im Vorschulalter sind, ist dass mischen vom Massageöl noch Mamas Sache. Doch ihren Lieblingsdüfte kennen sie ganz genau. Wie es geht zeige ich dir hier

Endlich wärmer und sonnig. Doch da gibt’s leider noch eine Schattenseite. Falls du oder dein/e Kind/er unter Pollenallergie leides, hab ich dir ein Tipp um brennende und juckende Augen mild und duftend zu lindern. Dass heisst jedoch nicht, dass du vom Arzt verschriebene Medikamente absetzen sollst, sondern als zusätzliche Anwendung.

Wattenpads mit Rosenhydrolat* befeuchten. Danach lege sie für 10-15 Minuten auf die geschlossen Augenlieder. Das kann 2-3 mal am Tag wiederholen. Meine jüngste Tochter liebt diese Auflage. Sie wünscht sie sich fast jeden Abend, zum Einschlafen. Ich lege ihr noch ein Stirnband über die Wattepads, damit sie nicht gleich wieder runter fallen.

Nächsten Freitag werde ich dir in einem 3. Teil und zugleich vorerst den letzten Teil über ätherische Öle bei Kinder schreiben. Da werde ich dir zeig welche Duftmischung und Produkte die Firma Feeling speziell für Kinder kreiert hat.

Bis dann, ich freu mich.

Partnerlink*